Zweiter Lauf der Mosel-Crosslaufserie

Mit vier Siegen und weiteren vier Podiumsplätzen setzten die heimischen Crossläufer ihre Erfolgsserie auch beim zweiten Lauf der Mosel-Crosslaufserie in Wintrich fort. Auf der Mittelstrecke (3300 m) gab es erste Plätze für Claudia Moser (17:05 Min.) in der Altersklasse W45, für Lilo Hartenberger (17:19 Min.) in der W65 und für Alfred Schinnerer (19:25 Min. alle LAZ Birkenfeld) in der M75. Schnellster Läufer aus dem Kreis Birkenfeld war Lutz Kohlhaas (11:50 min.) von der Spvgg. Wildenburg. Auf einen zweiten Platz lief Klaus Schön (26:58 min.) vom VfL Algenrodt in der M80. Die gleiche Platzierung erreichte Reinhold Knepper (20:21 min.) vom TUS Leisel in der M60. Sigrid Caspary (W45) vom LAZ Birkenfeld lief auf Platz drei in 17:30 Minuten. Über die Langstrecke (7400 m) erreichte Klaus Übel (Idarer TV/M65) Platz zwei in 35:06 Minuten. Platz fünf ereichte Markus Luther (LAZ Bir/M50) in 33:40 Minuten und Platz sechs ging an Hartmut Conrad (M50) vom VfL Algenrodt in 33:44 Minuten.

Schreibe einen Kommentar