Westdeutsche Jugendmeisterschaften

Eine Überraschung gelang Steven Popp (LG Idar-Oberstein) bei den Westdeutschen Jugendmeisterschaften über die 300 Meter Hürden der M15. Hier konnte er Westdeutscher Vizemeister werden mit der sehr guten Zeit von 43,88 Sekunden. Im Kugelstoßen schaffte er es in den Endkampf und belegte mit 12,79 Meter den achten Platz. Lennox Düren (TUS Kirn) belegte über die 300 Meter den siebten Platz in 39,09 Sekunden.

Schreibe einen Kommentar