Werfertag TV Weisel

Zum Saisonabschluss starteten nochmal einige Athleten des TV 1848 Oberstein beim Werfertag des TV Weisel in Bingen.

Mit persönlichen Bestleistungen überzeugte Jonas Jäckel, einer der jüngsten Teilnehmer (M 12) der Veranstaltung, im Diskuswurf mit 35,12 Meter und im Steinstoßen mit 10,93 Meter. Aber auch beim Kugelstoßen (9,58m) und im Speerwurf (24,38m) bewegte er sich in seinem oberen Leistungsbereich. So stand er am Ende viermal auf Platz eins.

Weitere erste Plätze verbuchten Ann-Christin Ermel (WJU 18) im Kugelstoßen mit 10,67 Meter, Kai Sebastian Hübner (MJU 18) im Steinstoßen mit 8,41 Meter, Larissa Weschenfelder (Frauen) im Steinstoßen mit 6,15 Meter, Niklas Hahn (Männer) im Steinstoßen mit 6,54 Meter, Silke Jäckel-Kleiner (W50) im Kugelstoßen mit 6,78 Meter und im Speerwurf mit 14,96 Meter, und Thomas Bertram (M60) im Diskuswurf mit 34,38 Meter und im Steinstoßen mit 7,96 Meter.