Werfertag in Überherrn-Altforweiler

Mit guten Leistungen beendeten einige heimische Werfer die Saison beim Abschluss-Werfertag in Überherrn-Altforweiler/Saarland. Durch Emmerich Kiss (VfR Baumholder) gab es sogar einen neuen Rheinland-Rekord im Hammerwurf der Altersklasse M75  zu bejubeln. Der Baumholderer steigerte seine eigene alte Rekordmarke vom 7. Juni dieses Jahres von 39,56 Meter auf 39,71 Meter. Neben seiner Spezialdisziplin gewann der noch 74-Jährige mit 9,35 Meter auch noch das Kugelstoßen in unserem Nachbar-Bundesland. Weitere Siege gab es auch durch das Ehepaar Schick (LG Idar-Oberstein). In der W80 stand Ria Schick sowohl im Kugelstoßen (7,05 Meter) als auch im Hammerwurf (24,65 Meter) auf der höchsten Stufe des Siegerpodiums. Erwin Schick (M80) gewann mit 26,17 Meter im Hammerwurf und wurde mit 24,84 Meter Zweiter im Diskuswurf. Auch zwei junge Werfer vom TV Oberstein glänzten noch einmal mit guten Ergebnissen. Ulli Gosert stellte in der U20 mit 33,21 Meter im Hammerwurf ebenso einen persönlichen Rekord auf wie Niklas Hahn mit 37,35 Meter im Diskuswurf der U18. Beide kamen auf Rang zwei. Niklas wurde mit guten 44,50 Meter noch Sechster im Hammerwurf.

Schreibe einen Kommentar