Werfertag der LG I-O.

Bei sehr guten äußeren Bedingungen fand am vergangenen Wochenende die Werfertage der LG Idar-Oberstein statt. In der männlichen Jugend U14 ging sehr deutlich der Sieg im Kugelstoßen an Tim Luca Donner (M13) vom VfR Baumholder mit 12,49 Meter. In der gleichen Altersklasse bei den Mädchen ging der Sieg an Johanna Enders vom TV Oberstein mit 5,39 Meter. In der U16 siegte Karoline Reidenbach (TUS Kirn) mit 10,27 Meter. Die Plätze eins der U16 bei den Jungs ging im Kugel (9,52 m) und Diskuswurf (27,61 m) an Leon Pontius  von der LG Idar-Oberstein. Im Speerwurf siegte Kai Sebastian Hübner (TVO) mit 28,94 Meter. Beste in der U16 im Speerwurf war Lina Marie Elges  (LG I-O) mit der sehr guten Weite von 23,09 Meter. Den Speerwurf der Alterklasse W45 gewann Laura Düren vom VfL Algenrodt mit 20,83 Meter. Tagesbester im Kugelstoßen der Männer war Fabian Mayer (M30)  mit 14,12 Meter. In der männlichen Jugend U18 ging der Sieg im Kugelstoßen an Steven Popp von der LG Idar-Oberstein mit 12,14 Meter. Den Speerwurf gewann Lennox Düren vom TUS Kirn mit der sehr guten Weite von 43,21 Meter. In der U20 siegte Niclas Mildenberger (LG I-O) im Kugelstoßen mit 12,73 Meter und den Diskuswurf Niklas Hahn (TVO) mit 37,60 Meter. Mit einer neuen persönlichen Bestleistung im Speerwurf der weiblichen Jugend U18 ging der Sieg ganz klar an Laura Elges von der LG Idar-Oberstein. Den Kugelstoßwettbewerb der weiblichen Jugend U20 entschied Sandrine Pontius mit 11,03 Meter für sich.

Schreibe einen Kommentar