WDM im Berglauf

Nur drei Rheinländer starteten am letzten Samstag bei den Westdeutschen Meisterschaften im Berglauf in Bad Berleburg. Zwei davon waren aus dem Kreis Birkenfeld und diese beiden bewältigten erfolgreich die 7600 Meter lange Strecke und den Höhenuntersched von 370 Meter hinauf nach Kühhude. Bei den Männern wurde Steffen Uebel (LAZ Birkenfeld) in 27:59 Minuten Vierter und belegte im Gesamteinlauf Rang fünf. Sein Vater Klaus Uebel (Idarer TV) lief nach 39:46 Minuten als Neunter der Altersklasse M60 über die Ziellinie.

Schreibe einen Kommentar