United Airlines NYC Half 2016

Einer besonderen Herausforderung und gleichzeitig ein Highlight ihres Läuferlebens stellten sich die beiden LG Falkenberg Läufer Kerstin und Achim Conrad. Der New York City Halb-Marathon bzw. dem United Airlines NYC Half 2016, wie dieser Lauf offiziell heißt. Am Sonntag, den 20.03.2016 um 7.30 Uhr war Start im Central Park. Über 20 000 Läuferinnen und Läufer drehten eine große Runde durch den Central Park, bevor es nach rund 8 Kilometern auf die Seventh Avenue ging. Vorbei am Times Square – dem Herzen von Manhattan – ging es in südliche Richtung bis zur 42. Straße. Von dort kam man auf den West Side Highway mit Blick auf das One World Trade Center. Rechts lies man den Hudson River mit dem Yachthafen liegen. Nach einem langen Tunnel kam man in den Finance District New Yorks. Ziel war dann nach 21,1 Kilometern bzw. 13,1 Meilen die Wall Street. 9 593 Männer und 10 556 Frauen überquerten dort die Ziellinie. Kerstin Conrad kam mit einer Nettozeit von 1:40:25 als 543. Frau ins Ziel (Altersklasse W45 Platz 63, Zieleinlauf insgesamt Platz 2 513). Achim Conrad benötigte  1:35:29 und kam als 1 285. Mann ins Ziel (Altersklasse M50 Platz 69, Zieleinlauf insgesamt Platz 1 583). Für beide war es ein ganz besonderes und unvergessliches Erlebnis.

Schreibe einen Kommentar