Perspektivkader des LVR

Bei der Talentiade in Idar-Oberstein wurden elf junge Nachwuchsathleten in den Perspektivkader Süd des Leichtathletik-Verbandes Rheinland aufgenommen. Im Stützpunkt Idar-Oberstein nehmen sie unter Leitung von Kadertrainer Björn Hahn (TV Oberstein) an fünf Trainingstagen bis April 2016 an besonderen Fördermaßnahmen teil. Folgende Talente aus dem Kreis Birkenfeld und dem Kreis Bad Kreuznach haben sich durch ihre guten Leistungen in der abgelaufenen Saison für den Auswahlkader qualifiziert: Niklas Tollens und David Jochen Fickert (VfL Algenrodt), Lenina Wagner (LAZ Birkenfeld), Julian Peters, Nils Hahn und Alisia Kost (TV Obersten), Emma Zoe Ranft (LG Idar-Oberstein), Leonie Fee Reichard, Vanessa Vejt, Hannah Mühl und die Mittelreidenbacherin Karoline Reidenbach (alle TuS Kirn).

Schreibe einen Kommentar