Nachwuchssportfest in Ottweiler/Saarland

Sieben persönliche Rekorde und insgesamt acht Podiumsplätze erkämpften sich die jungen Leichtathletinnen vom LAZ Birkenfeld beim Nachwuchssportfest in Ottweiler/Saarland. In der Altersklasse W15 gewann Marie Fries sowohl den 100-Meter-Lauf (13,24 Sek. als auch den Weitsprung (5,19 m). Sina Ruppenthal (13,78 Sek./4,83 m) wurde jeweils Zweite. Carolyn Alt siegte im Hochsprung (1,47/PB) und kam im Kugelstoßen (8,56 m) auf Rang drei. Luisa Georg wurde in der W14 Zweite im Weitsprung (4,44 m) und Dritte über 100 Meter (14,00 Sek./PB). In der am stärksten besetzten W12 beteiligten sich Eliza Moser (11,91 Sek./3,84 m), Lenina Wagner (12,62 Sek./PB/3,67 m) und Lisa Rieth (12,85 Sek./PB/3,41 m) mit bestenlistenreifen Leistungen am 75-Meter-Lauf und am Weitsprung.

Schreibe einen Kommentar