Mühlenlauf in Altenbamberg

Zwei Siege und zwei zweite Plätze gab es beim Mühlenlauf in Altenbamberg bei Bad Münster am Stein für die heimischen Langstreckler. Schnellster von ihnen war Jürgen Nees (Grundschule Algenrodt), der als M55-Sieger die sechs Kilometer von Altenbamberg auf die Altenbaumburg in 30:52,50 Minuten bewältigte. Klaus Uebel (Idarer TV) wurde mit 33:44,10 Minuten Erster der M60. In der M50 kam Knut Wichter (33:57,90 Minuten/SV Dickesbach) ebenso auf Rang zwei wie seine Ehefrau und Vereinskameradin Michaela Wichter (38:17,00 Minuten) in der W45. Ihr Sohn Niklas (TV Oberstein) kam nach 44:09,70 Minuten als Vierter der U18 ins Ziel.

Schreibe einen Kommentar