Mosel-Crosslauf-Serie

Beim ersten Lauf der Mosel-Crosslauf-Serie in Gladbach/Eifel gab es gleich zwei Siege für die heimischen Langstreckler. Lutz Kohlhaas (Spvgg. Wildenburg), der letztjährige Serien-Sieger seiner Altersklasse, bewältigte als M40-Gewinner die Mittelstrecke (4500 m) in guten16:57 Minuten und lief als Gesamt-Dritter über die Ziellinie. Alfred Schinnerer (LAZ Birkenfeld) benötigte 27:30 Minuten für die gleiche Distanz und wurde als Erster der M70 geehrt. In der M60 kam Reinhold Knepper (TuS Leisel) mit der Zeit von 26:49 Minuten auf Rang drei.

Schreibe einen Kommentar