Kreisvergleichskampf Kinderleichttletik

Für den Kreisvergleichskampf Kinderleichtathletik, der am kommenden Samstag in Mayen stattfindet, haben von den fünfzehn Kreisen, die dem Leichtathletik-Verband Rheinland angehören, acht gemeldet. Der Kreis Birkenfeld  gehört dazu, er fährt mit einem Team, das aus sechs Mädchen und fünf Jungen vom VfL Algenrodt, dem LAZ Birkenfeld, der LG Idar-Oberstein und dem TV Oberstein besteht, in die Eifelstadt. Die Nachwuchsmannschaft wird von den Trainern Stefan Richter (LAZ Birkenfeld) und Jörg Bruch (LG Idar-Oberstein) betreut und kämpft ab 12 Uhr im Hindernis-Sprint, Scherhochsprung, Schlagwurf und im Stadioncross um einen Podiumsplatz.

Schreibe einen Kommentar