Kreistag der Leichtathleten

Der Kreistag der Leichtathleten findet am Samstag (8. November) um 15 Uhr in der Tiefensteiner Stadenhalle statt. Neben einem Rückblick auf die vergangene Saison und der Bekanntgabe der Termine für das nächste Jahr, stehen auch dieses Mal die verschiedenen Ehrungen  im Mittelpunkt der Tagung. Es werden die besten Einzelkämpfer der U14 (B-Schüler-Cup) und die besten Mannschaften der U16 (A-Schüler-Cup) ausgezeichnet. Diese Nachwuchsathleten wurden vom Kreisstatistiker Manuel Hartenberger aufgrund der 2014 bei Kreisveranstaltungen erzielten Leistungen ermittelt. Die ebenfalls zur Ehrung anstehenden Gewinner des Schüler-, des Jugend- und des Max Crummenauer-Preises hat der Kreisvorstand auf Vorschlag der Vereine bestimmt, was in diesem Jahr, bedingt durch viele Topleistungen von mehreren Athleten, wieder besonders schwer war.
Da bereits jetzt schon die Vorbereitungen für die Ausrichtung der Rheinland-

Seniorenmeisterschaften am 14. Juni 2015 im Birkenfelder Stadion anlaufen, werden alle Kampfrichter des Kreises gebeten,  am Samstag ihre Kampfrichter-Ausweise zwecks Verlängerung der Gültigkeit mitzubringen. Da keine Wahlen stattfinden, ist mit einem zügigen Verlauf der Veranstaltung zu rechnen

Schreibe einen Kommentar