Hallensportfest in Tiefenstein

Beim Hallensportfest der LG Idar-Oberstein, das am kommenden Sonntag in der Tiefensteiner Stadenhalle stattfindet, stehen erstmals die Wettkämpfe für die Kinder-Altersklassen der U12, U10 und U8 nach den neuen DLV-Bestimmung auf dem Programm. Nur noch in der U12 gibt es in den Disziplinen 30-Meter- und 30-Meter-Hindernis-Sprint, Hochsprung und Stoßen Einzelwettbewerbe. Für die Kinder der Altersklassen U10 und U8 gibt es nur noch Mannschafts-Wettbewerbe mit vier bis sieben Teammitgliedern. Das Disziplinen-Angebot besteht aus 30-Meter-Sprint, Hindernissprint- und Einbeinhüpfer-Staffeln, Hoch-Weitsprung, Medizinballstoßen und Druckwurf. Bei allen anderen Altersklassen ab der U14 und älter bleibt es bei den bewährten Disziplinen Kugelstoßen und Hochsprung. Für die Schüler (U14 und U16) sind zusätzlich noch zwei Sprints über 30 Meter ausgeschrieben. Die Wettbewerbe beginnen für die „Großen“ (ab U14) um 10 Uhr, die Kinder haben ihren ersten Wettkampf um 13 Uhr.
Meldungen sind nur noch bis heute an Klaus Dupré per Fax (06781/563336) oder per E-Mail: dupre@lg-idar-oberstein.de, zu richten. Nachmeldungen am Veranstaltungstag sind nur in Einzelfällen für U14 und älter möglich. Für die Wettbewerbe der Kinder werden definitiv keine Nachmeldungen angenommen.

Schreibe einen Kommentar