Hallensportfest in Saarbrücken

Insgesamt 16 heimische Leichtathleten haben sich für das Saarbrücker Hallensportfest, das am kommenden Sonntag (5. Januar) in der großen Leichtathletik-Halle in der Hermann-Neuberger-Sportschule stattfindet, angemeldet. Das LAZ Birkenfeld startet mit sechs Jugendlichen in die neue Hallensaison und der TuS Kirn, der für dieses Jahr zahlreiche Neuzugänge aus dem Kreis Birkenfeld zu verzeichnen hat, fährt ebenfalls mit sechs BIR-Athleten in die saarländische Landeshauptstadt. Auch die LG Idar-Oberstein nutzt mit vier Sportlern die Gelegenheit, einen Leistungstest vor den Rheinland-Pfalz-Hallenmeisterschaften zu machen, die 14 Tage später in Ludwigshafen ausgetragen werden.

Schreibe einen Kommentar