Hallensportfest der LG Idar-Oberstein

Das Hallensportfest der LG Idar-Oberstein am Sonntag in der Tiefensteiner Stadenhalle wird in diesem Jahr erstmals zweigeteilt ausgerichtet. Morgens ab 10 Uhr finden für alle Altersklassen ab der U14 bis zu den Senioren Hochsprung- und Kugelstoßwettkämpfe statt. Außerdem messen sich die U14 und U16 noch zweimal im 30-Meter-Sprint. Ab 15 Uhr steht die Kinderleichtathletik auf dem Programm. Für die U12 sind 30-Meter-Lauf, 30-Meter-Hindernislauf, Hochsprung und Stoßen als Einzelwettbewerbe ausgeschrieben. Für die U10 und die U8 gibt es Teamwettbewerbe mit kindgemäßen Lauf-, Sprung- und Wurfdisziplinen. Nachmeldungen am Veranstaltungstag sind, außer für die Kinderwettkämpfe am Nachmittag, nur in Einzelfällen möglich. Die LG Idar-Oberstein, der Zusammenschluss der Leichtathleten vom TuS Tiefenstein und dem SSV Gymnasium an der Heinzenwies, hofft, dass sie auch dieses Mal wieder zahlreiche Zuschauer zu ihrer stimmungsvollen Veranstaltung begrüßen kann.

Schreibe einen Kommentar