DSOB-Lizenz C-Trainer Lehrgang in Birkenfeld

Der diesjährige DSOB-Lizenz C-Trainer Lehrgang, welcher vom Leichtathletikverband Rheinland ausgerichtet wurde, fand in diesem Jahr in Birkenfeld statt. Mit 25 Teilnehmern war der Kurs komplett ausgebucht. Für den Kreis Birkenfeld nahmen Carolyn Alt, Sina Ruppenthal, Olga Gatke, Moritz Kettler, Daniel Kaup (alle LAZ Birkenfeld), Frank Fetzer, Jochen Fickert (beide VfL Algenrodt), Sandra Dolby (VfR Baumholder) und Lennox Düren vom TUS Kirn an diesem Lehrgang teil. Erik Schmidt vom LAZ Birkenfeld, welcher selbst als Referent tätig war, sorgte dafür, dass die Teilnehmer beste Bedingungen vor Ort hatten. Theorie und Praxis wurden in der Großsporthalle am Berg vermittelt. Somit hatte man einen sehr kurzen „Weg“ um das was in der Theorie vermittelt wurde in der Halle in die Praxis umzusetzen. Neben Erik Schmidt sorgte auch Lehrgangsleiter Gerd Berlin dafür, dass alles reibungslos über die Bühne ging. Nach dem Einführungswochenende am 16. und 17.09.2017, ging es dann ab 30.09.2017 bis 08.10.2017 mit dem Blocklehrgang weiter. Ein namhaftes Team an Referenten vermittelte in 90 Stunden alles rund um den C-Trainer- Wettkampfsport zu den Themen Werfen, Springen, Laufen, Trainingsplanung, Psychologie, Kinderleichtathletik, Turnen, Spiele, Gymnastik, Kraft, Konzeption und Prüfung. Dann hieß es, dass Erlernte bis zur schriftlichen Prüfung und der Lehrprobe, welche am 28.10.2017 stattfand zu Hause nochmals zu vertiefen. Am Ende des Prüfungstages erhielten alle neuen Trainer durch Oliver Götz bzw. Erik Schmidt ihre Teilnahmebestätigungen. Der Trainerschein wird ihnen noch vom  Verband zugesandt.

Schreibe einen Kommentar