DM der Junioren

Auch bei den Deutschen Juniorenmeisterschaften in Wetzlar setzte der Kugelstoßer Dennis Lukas (LG Idar-Oberstein) seine diesjährige Erfolgsserie fort. Bei sehr starker Konkurrenz, der Sieger stieß 19,22 Meter, der Zweite 19,21 Meter und die zwei Nächstplatzierten auch noch über 18 Meter, erreichte der Regulshausener mit 17,32 Meter unangefochten das Finale der acht Besten. Hier steigerte er sich im vierten Durchgang noch einmal leicht auf 17,33 Meter, nur 10 Zentimeter unter seiner persönlichen Bestleistung. Mit Platz sechs und der Superserie von fünf Stößen über der 17-Meter-Marke, einer war ungültig, zeigte der 21-Jährige eine enorme Beständigkeit und war hochzufrieden mit seinem Wettkampfergebnis. Sein mitreisender Trainer Joachim Richter hatte logischerweise auch nur Lob für die Leistungen seines Schützlings übrig.

Schreibe einen Kommentar