Deutsche Senioren-Hallenmeisterschaften

Bei den Deutschen Senioren-Hallenmeisterschaften mit Winterwurfmeisterschaften in Erfurt erzielten Emmerich Kiss vom VfR Baumholder und Stefan Weber von der LG Idar-Oberstein Top Ergebnisse. So konnte Emmerich Kiss (M75) in seiner Paradedisziplin dem Hammerwurf Deutscher Meister werden mit 35,50 Meter. Mit sechs gültigen Versuchen und mit zwei Würfen von 35,50 Meter war sein Sieg nicht in Gefahr. Sehr zufrieden mit seinem Abschneiden war auch Stefan Weber. Im Speerwurf der Alterklasse M50, wo er einen Podiumsplatz anpeilte, wurde er mit sehr guten 46,11 Deutscher Vizemeister. Besser war nur Mirko Huber von der SGV Murr mit 48,14 Meter. Auch im Diskuswurf erfüllte der Idarer seine eigenen Erwartungen. Auch hier erreichte er den Endkampf und sicherte sich mit 35,58 Meter Rang acht. In beiden Wettbewerben stellte der noch 49-Jährige persönliche Rekorde auf.

Schreibe einen Kommentar