Dennis Lukas nur Außenseiter-Chancen

Nach seinem guten Abschneiden bei den Deutschen Jugendmeisterschaften am letzten Wochenende in Mönchengladbach, wo er Sechster im Kugelstoßen der U20 (A-Jugend) wurde, geht Dennis Lukas (LG Idar-Oberstein) an diesem Wochenende bei den Deutschen Meisterschaften der U23 (Junioren) in Kandel an den Start. Doch in der Pfalz hat der Regulshausener in seinen beiden Spezialdisziplinen dieses Mal nur Außenseiter-Chancen, da er ja sowohl im Kugelstoß (7,26 Kg) als auch im Diskuswurf (2,0 Kg) mit den schwereren Männergewichten konfrontiert wird. Doch es ist schon ein toller Erfolg für den Gymnasiast, dass er für beide Wettbewerbe die Qualifikationsnormen erfüllt hat und als einziger BIR-Athlet in Kandel teilnimmt. Der 18-Jährige hat in Kandel nichts zu verlieren, zumal er als jüngster Teilnehmer Gegner hat, die bis zu vier Jahren älter sind als er. (ho)

Schreibe einen Kommentar