Berglauf-DM

Bei den Deutschen Berglaufmeisterschaften im badischen Bühlertal kam Steffen Uebel (LAZ Birkenfeld) in der Männerklasse auf Rang zehn. Er ließ bei einer enormen Leistungsdichte in der Spitze noch 19 Konkurrenten seiner Altersklasse hinter sich und kam von insgesamt 294 Läufern und Läuferinnen, die das Ziel auf dem Mehliskopf erreichten, auf Gesamtplatz 11. Der Idarer, der nur 2:35 Minuten hinter dem Sieger blieb, legte die 9,5 Kilometer, bei der 776 Höhenmeter zu bewältigen waren, in 43:43,3 Minuten zurück und war mit seinem Abschneiden durchaus zufrieden. Originalton Uebel:“Da die Strecke nicht ganz so steil war, lässt mich das Ergebnis recht optimistisch in die weitere Saison mit alpinen Bergläufen blicken.“ Auch Vater Klaus Uebel (Idarer TV) enttäuschte bei seiner DM-Berglaufpremiere keinesfalls. Er kam in der M60 mit der Zeit von 1:07:08,3 Minuten auf Platz 23.

Schreibe einen Kommentar