Bahnsportfest in Kirn

Sehr erfolgreich waren die heimischen Leichtathleten beim Bahnsportfest im Kirner Berno Wischmann-Stadion am Samstag. Bei idealen äußeren Bedingungen und einer hervorragenden Organisation fuhren sie 31 Siege und zahlreiche weitere Medaillenränge ein. Wieder einmal mehr machten die Kugelstoßer mit guten Leistungen auf sich aufmerksam. So siegte Dennis Lukas (LG Idar-Oberstein) mit 15,89 Meter bei den Männern. Zweiter wurde hier sein ehemaliger Vereinskamerad Fabian Mayer (Tiefenstein/TuS Kirn), der mit 14,05 Meter ebenfalls seine gute Form unterstrich. Seine Vereinskollegin Britta Bender (Mackenrodt) war mit persönlicher Jahresbestleistung von 11,32 Meter Beste der Frauen. Sandrine Pontius konnte mit 11,04 Meter Gewinnerin der W15 werden und Niclas Mildenberger (beide LG I-O) hatte mit 11,48 Meter bei der U18 die Nase vorn. Marvin Reidenbach(TuS Kirn) konnte in der gleichen Altersklasse über 100 Meter (11,86 s) und im Dreisprung (11,60 m) Doppelsieger werden. Sein Vereinsfreund
Sven Schick (beide Mittelreidenbach) stand in der U20 auch zweimal auf der höchsten Stufe des Siegerpodestes. Er gewannn sowohl den Weitsprung (6,45 m) als auch die 100 Meter (11,70 s). Der 42-jährige Lutz Kohlhaas (Spvgg. Wildenburg) lief mit 2:07,92 Minuten die beste Zeit über 800 Meter. Carolin Becker sprang als zweifache Siegerin bei den Frauen 5,05 Meter weit und landete beim Dreisprung bei 10,33 Meter. Erwähnenswert auch das Hochsprung-Resultat von Bernhard Setz (beide Mittelreidenbach/TuS Kirn), der als M14-Sieger 1,58 Meter übersprang. In der M45 gab es gute Ergebnisse durch Achim Pontius (LG I-O), der im Kugelstoßen mit 10,96 Meter siegte und durch Frank Fetzer (VfL Algenrodt), der sogar dreimal als Erster geehrt wurde. 100 Meter lief er in 13,46 Sekunden, 200 Meter in 27,02 Sekunden und den Speer warf er 40,22 Meter. Die weiteren Gewinner:
Männer: Speerwurf: Kai Reder (LG I-O) 46,48 Meter
M45: 400 Meter: Wladimir Jalosa (Idar/1. FC Kaiserslautern) 57,12 Sekunden
M70: Kugelstoßen: Emmerich Kiss (VfR Baumholder) 9,30 Meter
M80: Kugelstoßen: Erwin Schick 8,30 Meter
U20: 800 Meter: Christian Köhn (beide LG I-O):2:11,07 Minuten
M13: Speerwurf: Niklas Klaar (Sienhachenbach/TuS Kirn) 23,26 Meter
M12: Weitsprung: Duncan-Connor Saar (VfR Baumholder) 4,22 Meter
Frauen: 800 Meter: Carolin Mannweiler (VfL Algenrodt) 2;:52,61 Minuten
W75: Kugelstoßen: Ria Schick 7,07 Meter
U20: Kugelstoßen: Luisa Fuchs 9,82 Meter
U18: 100 Meter: Hannah Herrmann 14,28 Sekunden
W12: 800 Meter: Lara Marquis 3:06,28 Minuten
M11: Schlagballwurf: Leon Pontius (alle LG I-O) 42 Meter
M10: Schlagballwurf: Nick Wiertz 38,50 Meter
W10: Schlagballwurf: Khiara Block (beide VfR Baumholder) 23,50 Meter

Schreibe einen Kommentar