5. Glacier 3000 Run

Drei heimische Läufer starteten am 04.08.2012 beim 5. Glacier 3000 Run in der Schweiz. Start war auf 1050m.ü.M.im Ortskern von Gstaad. Nachdem die ersten 15 Kilometer relativ flach verliefen, galt es auf 26 kilometern Strecke insgesamt 2015 Höhenmeter zu überwinden. Zusätzlich zu der Höhe sollten es die hohen Temperaturen den Läufern nicht gerade einfacher machen. Die Gletscherquerung kurz vor dem Ziel auf 2950m.ü.M. stellte ein besonderes Highlight dar. Über ihre Platzierungen, im 530 Teilnehmer großen Feld  freuen sich Marco  Gabriel (48.M30),Hans-Günter Kaiser (50.M50) und Thorsten Klein(90.M30)

Schreibe einen Kommentar