2. Lauf der Mosel-Crosslauf-Serie

Drei Siege gab es für die heimischen Langstreckler beim zweiten Lauf der Mosel-Crosslauf-Serie in Wintrich auf der Mittelstrecke. Schnellster aus dem Kreis Birkenfeld war wieder einmal Lutz Kohlhaas (Spvgg. Wildenburg), der die 4500 Meter in 11:32 Minuten zurücklegte und wie beim Serienstart die Altersklasse M40 dominierte. Alfred Schinnerer (18:28 Min.) fuhr in der M70 ebenfalls seinen zweiten Sieg ein. Lilo Hartenberger (16:43 Min.) hatte bei ihrem ersten Serienlauf in der M60 die Nase vorn. Stefan Richter konnte in der M30 in 13:40 Minuten Zweiter werden und Alexandra Pick (alle LAZ Birkenfeld) kam mit der Zeit von 19:37 Minuten auf Rang vier. Reinhold Knepper (18:01 Min./TuS Leisel) verbesserte sich um einen Platz gegenüber dem ersten Lauf und sicherte sich in der M60 den zweiten Platz.

Schreibe einen Kommentar