1. Lauf zur 4. OIE-Nahe-Crosslauf-Serie 2013

Am kommenden Samstag (19. Januar) findet in Oberbrombach der erste Lauf der 4. OIE-Nahe-Crosslauf-Serie statt. Rund um das Waldgelände am  Sportplatz Atzenkleb werden ab 14 Uhr die Minis (440 m), die U10/U12 (880 m), die U14/U16 (1238 m), die Mittelstreckler (3714 m) und die Langstreckler (7428 m) der Altersklassen U18 und älter die diesjährige Crosslauf-Saison eröffnen. Da es sich um eine Volkslauf-Veranstaltung handelt, kann jederman teilnehmen, eine Vereinszugehörigkeit ist nicht erforderlich. Die Ausrichter TuS Oberbrombach und das LAZ Birkenfeld sind bestens gerüstet und erwarten auch zahlreiche Zuschauer, die die Läufer bei den zu erwartenden spannenden Wettkämpfen unterstützen.

Insgesamt besteht die Serie aus vier Läufen. Nach der Auftaktveranstaltung geht es in Hettenrodt (23. Februar), in Hahnenbach (9. März) und in Weierbach (23. März) weiter. Alle Teilnehmer, die mindestens an drei Läufen teilnehmen, kommen in die Serien-Wertung und erhalten ein T-Shirt. Weitere Infos gibt es unter www.Nahe-Cross.de oder bei Gerd Hartenberger (Tel. 06787/8375). Dort werden auch noch Anmeldungen angenommen.

Schreibe einen Kommentar